Start Online Tickets für Venedig

Online Tickets für Venedig

Warum sollte man Online Tickets für Venedig im Voraus kaufen?

Venedig ist eine der am meistbesuchten Städte der Welt. Fast 30 Millionen Touristen bereisen die Lagunenstadt an der Adria. Alle wollen sich nicht nur mit den Tauben auf dem einmaligen Markusplatz fotografieren lassen, sondern auch die phantastischen Sehenswürdigkeiten, wie den Markusdom oder den Dogenpalast mit der oft beschriebenen Seufzerbrücke besichtigen.

Das führt überall zu langen Wartezeiten. Inhaber von vorab online gebuchten Tickets haben immer einen vorrangigen Zutritt.

Tickets kosten in der Regel nicht mehr als vor Ort. Man kann somit einen Venedig Trip in Ruhe, sicher und stressfrei von zu Hause aus planen.

Für welche Attraktionen sollte man Tickets im Voraus kaufen?

In meinem Artikel Online Tickets in Venedig gebe ich euch eine Aufstellung über die Tickets, deren Vorabkauf ich dringendst empfehle. Weiter findet ihr dort eine Liste mit empfohlenen und sonstigen Tickets. Vieles hängt natürlich von euren Interessen ab. Natürlich stehen der Markusdom und Dogenpalast im Vordergrund. Venedig ist aber auch ein Ziel für Kunst- und Kulturinteressierte, die den Museums- und Kirchenbesuch einer populären Ausflugsfahrt auf die Laguneninseln vorziehen.

Wo sollte man seine Tickets Online buchen?

In meinen Blog findet ihr nur Angebote von GetYourGuide, Ticketbar, Tiqets und rent-a-guide, die alle ausnahmslos zu den anerkanntesten Internet Buchungsplattformen gehören. Alles von der Buchung bis zur Bestätigung über E-Mail ist digital. Alle Tickets oder Voucher sind zum Ausdrucken oder auf dem Smartphone zum Vorzeigen. Ausreichende Erläuterungen stehen auf der Seite der Anbieter.

Alles ist immer in deutscher Sprache und sollte somit Missverständnisse verhindern helfen.

Wie bezahlt man sein Online-Ticket?

Die Tickets werden online bezahlt bei der Buchung mit Standardsystemen oder Kartenzahlungen. Alle Zahlungen werden bestätigt. Buchungen vor Ort beinhalten immer das Risiko einer ungewohnten landestypischen Abwicklung und in vielen Fällen auch die unvorteilhafte Mitnahme von Bargeld. Alle genannten Anbieter bieten ausschließlich sichere Zahlungsmethoden an.

Weitere Vorteile von Online-Tickets

In den lebhaftesten Touristenhochburgen gibt es oftmals für viele Attraktionen und Sehenswürdigkeiten vor Ort sehr merkwürdige Preisgestaltungen, die in den meisten Fällen nicht zu Gunsten der Reisenden sind. Mit vorab gebuchten Tickets gibt es hier keine Überraschungen.

Der Boom an Städtereisenden hat in den letzten Jahren auch die Eintrittspreise für viele bedeutende Sehenswürdigkeiten nach oben anschwellen lassen. Auch kurzfristige Anpassungen von Ticketpreisen während einer Saison sind nicht ungewöhnlich. Mit dem Kauf eines Online Tickets kann man somit auch immer gut sein Urlaubsbudget überwachen.