Start Markusdom Markusdom in Venedig – Öffnungszeiten 2019

Markusdom in Venedig – Öffnungszeiten 2019

Markusdom Öffnungszeiten

Markusdom Öffnungszeiten | Eine der schönsten Kirchen Italiens wurde von dem Architekten Domenico I. Contarini im venezianisch-byzantinischen Stil errichtet und beeindruckt Besucher oft schon von außen, wenn die Blicke über die fünf großen Kuppeln und die verzierten Bögen der Kathedrale schweifen.

Der Grundriss der Kirche besteht aus einem griechischen Kreuz mit zwei Seitenschiffen, über die sich eine große und vier kleine Kuppeln in den blauen Himmel Venedigs strecken. 1204 kam es zu einer Erweiterung durch die Vorhalle an der nördlichen Kirchenseite. Zudem wurde der eher schlichte Ziegelbau durch eine Säulenfassade an der Westfront erweitert.

Im Inneren erstrahlt die Kirche in ihrer ganzen Schönheit: Es gibt Mosaike, Beutestückchen, Säulen, Reliefs sowie Skulpturen und Goldschmiedearbeiten aus verschiedensten Materialien und mit orientalischen Mustern. Alleine die Mosaike verteilen sich auf einer Gesamtfläche von 8000 m². Zwischen der Apsis und dem Ausgang gibt es Wandbilder von „Christus als Weltenherrscher“ und der „Apokalypse“.

In den Wandflächen der Querschiffe werden die Geschichten der Eltern Jesu erzählt. Die Bau- und Ausschmückungsphase der Basilika endete erst im frühen 17. Jahrhundert. Heute wird das Jahr 1617 als Fertigstellungsdatum genannt.

Wann kann der Markusdom besichtigt werden?

Basilica di San MarcoÖffnungszeitenLetzter Einlass*
29. Oktober bis 15. April09:30 - 17:00 Uhr16:45 Uhr
Sonn- und Feiertage14:00 - 16:30 Uhr16:15 Uhr
16. April bis 28. Oktober09:30 - 17:00 Uhr16:45 Uhr
Sonn- und Feiertage14:00 - 17:00 Uhr16:45 Uhr

Achtung* Für Inhaber von „Tickets ohne Anstehen“ im Rahmen von Führungen ist der letzte Einlass 15 Minuten noch vor dem offiziellen Einlassende.

Letzter Einlass, Öffnungszeiten an Feiertagen und Verweildauer

Markusdom in Venedig - Öffnungszeiten

Der letzte Einlass ist immer 15 Minuten vor dem Ende der offiziellen Besuchszeit. Der Markusdom ist ganzjährig geöffnet. An den bedeutenden kirchlichen Feiertagen kann es während der Zeit der Messen in Sonderfällen zu vereinzelten Einschränkungen kommen.

Die Basilica di San Marco ist nicht nur von außen beeindruckend, sondern besonders von innen. Es kommt also immer zu langen Warteschlangen vor dem Markusdom für den kostenfreien Zutritt. Deshalb sollte man ebenfalls darauf achten, durch die Wartezeit vor der Basilica den Zeitpunkt für den letzten Einlass nicht zu verpassen.

Die Verweildauer in der Basilika die San Marco ist sehr unterschiedlich. Selbstverständlich ist es möglich sich in 15 Minuten einen guten Überblick zu verschaffen, wenn man noch viel von Venedig entdecken möchte. Ansonsten ist die Aufenthaltsdauer unbegrenzt möglich.

Beste Uhrzeit für die Besichtigung

Markusdom in Venedig - Öffnungszeiten

Der Besuch der Basilica di San Marco ist ein MUST SEE für jede Venedig Reise. Die Lagunenstadt ist ein Ganzjahresziel und bis auf wenige Wintertage fast immer überfüllt. Venedig ist teuer und viele Besucher kommen nur als Tagestouristen. Kreuzfahrtschiffe legen morgens an verschiedenen Kreuzfahrt Terminals an.

Tausende Schiffsreisende beeilen sich um die bekanntesten Sehenswürdigkeiten zu erreichen, um dann auch wieder gegen Abend rechtzeitig an Bord zu sein, wenn es darum geht pünktlich abzulegen. Somit ist natürlich der Besucherandrang am Markusdom ab 10:00 oder 11:00 Uhr am größten und die Wartezeiten sind um diese Zeit auch am längsten. Die Warteschlangen beginnen sich erst ab 15:00 Uhr vor den letzten Einlasszeiten zu verringern.

Führungen finden statt täglich von ca. 10:00 Uhr bis ca. 14:00 Uhr. Wer also seine knapp bemessene Zeit nicht in einer Warteschlange verbringen will und noch möglichst viel von Venedig entdecken möchte, sollte sich einer Besichtigungstour anschließen, die grundsätzlich zur gebuchten Uhrzeit einen Eintritt ohne Anstehen garantiert. Eine entsprechende Führung in deutscher Sprache kann direkt hier gebucht werden.

Basilica di San MarcoDauerPreis*Ticket
Führung in Deutsch +
Einlass ohne Anstehen
1 Stunde31,00 €Zum Anbieter
Führung in Deutsch +
Einlass ohne Anstehen +
Pala d’oro +
Glashandwerkertour
1 Stunde32,00 €Zum Anbieter
Führung in Englisch +
Terrassen des Doms
1 Stunde29,00 €Zum Anbieter

Da das Problem der langen Wartezeiten auch für den angrenzenden Dogenpalast mit seiner berühmten Seufzerbrücke gilt, wäre es eventuell sinnvoll sich Kombitickets zu besorgen, die für beide Sehenswürdigkeiten einen Einlass ohne Wartezeiten gewährleisten. Ausführliche Informationen, Vorschläge und Angebote findet ihr in Markusdom Eintrittspreise.

Markusdom Öffnungszeiten

Wer die Basilica di San Marco ohne Anstehen und fast nur für sich allein haben will, dem bleibt noch die Möglichkeit einer Reservierung der ‚Besichtigungstour nach Kassenschluss‚ – Toursprache nur in Englisch.

Markusdom am AbendDauerPreis*Ticket
Markusdom + Führung1,5 Stunden89,00 €Zum Anbieter
Markusdom mit Krypta +
Pala d'oro + Markusplatz
1,5 Stunden89,00 €Zum Anbieter

Geschichte des Markusdoms

Markusdom in Venedig - Öffnungszeiten

Das heutige Bauwerk entstand zwischen den Jahren 1063 bis 1094. Doch es gab bereits Vorgängerbauten und eine interessante Gründungsgeschichte der Kirche. Der Legende nach brachten venezianische Kaufleute die Gebeine des Evangelisten Markus aus Kairo in die Stadt. Sie berichteten, dass ein Engel Markus während seiner Lebzeiten angesprochen hatte und ihm prophezeit hatte, dass Venedig seine letzte Ruhestätte werden würde. Die Venezianer ernannten Markus zum Schutzpatron der Stadt und begannen mit der Errichtung seiner letzten Ruhestätte – dem Markusdom.

Noch heute steht das Wahrzeichen der Stadt, ein geflügelter Löwe, für den heiligen Markus. 976 wurden der erste Bau der Basilika und 200 angrenzende Häuser durch einen Brand im Dogenpalast vollkommen zerstört. Dabei gingen zunächst auch die Gebeine des heiligen Markus verloren. Noch im selben Jahr begann der Wiederaufbau der Kirche durch den Dogen Pietro I. Orseolo. Der heutige Markusdom wurde von dem Dogen Domenico Contarini gestiftet. Glaubt man der Geschichte wurden die Gebeine des heiligen Markus wie durch ein Wunder beim Umbau wiedergefunden. Dieser Tag ging wiederum in die Geschichtsbücher der Stadt ein und der Tag wurde zum Feiertag in Venedig ernannt.

Museo di San Marco, Pala d’oro, Tesoro – Öffnungszeiten

Markusdom in Venedig - Öffnungszeiten

Also Museum im Markusdom, Goldaltar und Schatzkammer. Der Markusdom ist eine Kirche der Superlative! Er hält für Besucher einige Überraschungen parat. Werft einen Blick in das Innere des mächtigen Bauwerks und entdeckt die Geschichte der Basilika im angrenzenden Museum.

Der Markusdom empfängt seine Besucher, wie bereits oben gesagt, von Montag bis Samstag von 9:45 Uhr bis 17:00 Uhr und an Sonntagen, nach dem Gottesdienst, von 14:00 bis 17:00 Uhr und kann kostenfrei besucht werden.

Der Eintritt in das angrenzende Museum kostet 5,00 € pro Person. Ein Blick in die Heiligtümer der Kirche kostet: Pala d’oro 2,00 € pro Person und Tesoro 3,00 € pro Person. Für Jugendliche und Kinder gibt es Ermäßigungen. Tickets gibt es nur vor Ort.

ÖffnungszeitenTage29. Okt - 15. Apr16. Apr - 28.Okt
Museum im MarkusdomMontag bis Samstag09:45 - 16:45 Uhr09:35 - 17:00 Uhr
Sonn- und Feiertage09:45 - 16:45 Uhr09:35 - 17:00 Uhr
Goldener AltarMontag bis Samstag09:45 - 16:45 Uhr09:35 - 17:00 Uhr
Sonn- und Feiertage14:00 - 16:30 Uhr14:00 - 17.00 Uhr
SchatzkammerMontag bis Samstag09:45 - 16:30 Uhr09:35 - 17:00 Uhr
Sonn- und Feiertage14:00 - 16:30 Uhr14:00 - 16:30 Uhr

Campanile – Markusturm – Öffnungszeiten

Markusdom in Venedig - Öffnungszeiten

Den besten Blick auf den Markusdom habt Ihr von der Plattform des Glockenturms aus. Der Campanile liegt genau gegenüber dem Dom und ermöglicht einen traumhaften Blick über die Lagunenstadt.

Die Auffahrt zum Glockengeschoß kostet 8,00 €, für Jugendliche von 6 – 18 Jahre beträgt der Ermäßigte Eintrittspreis 4,00 €.

Tickets können auch hier nur vor Ort erworben werden. Ausnahme sind Eintrittskarten- ohne Anstehen- , die auch im Voraus gebucht werden können.

CampanileTageUhrzeitLetzter Einlass
1. Okt bis 27. OktMon - Son9:30 - 18:00 Uhr17:45 Uhr
28. Okt bis 31. MärMon - Son9:30 - 16.45 Uhr16:30 Uhr
1. Apr bis 15. AprMon - Son9:00 - 17:30 Uhr16:45 Uhr
16. Apr bis 30. SepMon - Son8.30 - 21:00 Uhr20:45 Uhr

Praktische Hinweise und Fazit

Markusdom in Venedig - Öffnungszeiten

Viele zusätzliche Informationen zum Markusdom gibt es meinem Blog auf den Seiten Markusdom Besichtigung und Markusdom Eintrittspreise.

Was immer am Meisten überrascht ist der kostenlose Eintritt in die weltberühmte ‚Goldene Basilica‚. Nur wer mehr sehen möchte zahlt an diversen Sehenswürdigkeiten 2,00 €, 3,00 € oder 5,00 €. Aber es lohnt sich auch hier. Das gilt auch für den Besuch des freistehenden Glockenturms mit einem Eintrittspreis von 8,00 €.

Bei der Besichtigung des Markusdoms besteht eine gewisse Kleiderordnung. Tragt keine kurzen Hosen, Röcke oder ärmellose Tops – Die Schultern sollten immer bedeckt sein. Bitte nicht vergessen aus den üblichen Sicherheitsgründen Taschen und Rucksäcke in der Nähe der Kirche kostenlos abzugeben.

Alles Weitere dazu auch in Markusdom Besichtigung unter praktische Informationen.

*Alle in diesem Artikel genannten Preise sind freibleibend. Es zählt grundsätzlich das jeweils aktuelle Angebot des Anbieters.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here